Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frauenrechte, Freie Liebe und Frankenstein

März 17 @ 20:00 - 22:00

Zum 200. Geburtstag von Mary Shelleys Frankenstein bringen wir die Stadtbücherei Ingolstadt in Aufruhr. Gespielt werden kurze Geschichten zum Leben und Schaffen Mary Shelleys und ihres berühmten Monsters. Vorgeschriebene Texte gibt es nicht. Wie Dr. Frankenstein setzen die Schauspieler Geschichten aus verschieden Vorgaben des Publikums zusammen und hauchen den Szenen mit Geistesblitzen Leben ein. Welche Monster diesmal zum Leben erweckt werden… wir werden sehen.

Details

Datum:
März 17
Zeit:
20:00 - 22:00